Samstag, 17. Januar 2015

MIXiT... toller Freebie- von Nemada

Zum ersten Mal habe ich den tollen Schnitt von Nemada ausprobiert. Mixit.

Wie der Name verspricht, lässt sich der Schnitt vielfältg zusammensetzen.


Mit unterteilten Ärmeln oder nur in einem Stück. Mit Brusteinsatz oder ohne. Ganz so, wie es das Herz begehrt.

Also ich mag den Schnitt. Bei den Ärmeln war ich mir nicht ganz sicher, die muss ich noch etwas kürzen bzw ein Gummii einziehen, dann fallen die genauso puffig wie die Schulterpartie. Ein wirklich zauberhafter Mädchenschnitt.

Und hier nun für Euch diie Bilder:


Kommentare:

  1. oooohhhh
    magst meine kinder nicht adoptieren?
    die brauchen auch neue schöne sachen

    AntwortenLöschen
  2. Na gib sie schon her... hat ja lang genug gedauert lol :-D endlich Jagdnachwuchs lol

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sanaelie! Den Schnitt hab' ich für meinen Sohn auch schon genäht: http://seenadel.blogspot.de/2014/12/freebook-mixmeboy-von-nemada.html Deine Mädchen-Version finde ich total gelungen. Die Stoffkombination ist sehr schön. Geht Deine Tochter eigentlich in den Kindergarten am Schwanenteich? Mir kommen einige Deiner genähten Sachen oft so bekannt vor. ;o)
    Liebe Grüße
    Ulrike

    PS: Herzlichen Glückwunsch auch zum Stoffpaket. Das sind ja wirklich schöne Stoffe und ich wünsche Dir viel Freude beim Vernähen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallihallo :-D danke schön! Ichmag diese Farbkombi auch sehr. Und ja, meine Hexe geht in den Kiga am Schwani. Das ist ja ein Ding! lg Anja

      Löschen
    2. Das ist ja echt witzig. :o) Dann werde ich bei der nächsten Kita-Veranstaltung mal Ausschau nach Dir halten. Ich bin übrigens die Mama von Linus. Sprich mich gerne an, wenn Du mich siehst.
      Liebe Grüße und einen schönen Sonntag!
      Ulrike

      Löschen
  4. Ahaaaa das mach ich gerne :-D meine ist die Mia. Geht in Katrins Gruppe. :-D liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh schön, da freue ich mich! Linus geht in Arleens Gruppe, trägt allerdings selten Handmade. Daran wirst Du ihn also nicht unbedingt erkennen können. ;o) Aber ich bin mir sicher, dass wir uns schon finden werden. Freue mich auf einen Plausch mit dir.
      Bis bald!
      Ulrike

      Löschen