Donnerstag, 18. Juli 2013

die letzten Sommershirts...

... so, heute Abend habe ich noch ein paar der unvollendeten Werke mal zu einem Abschluss gebracht und der kleinen Hexe noch 2 Shirts genäht für diese tollen Sommertage. Ich werde mir auf jeden Fall schon mal Gedanken machen, wie unsere Herbst/Winter Kollektion ausschauen wird.
ABER es wird definitiv noch ein paar Sommerröckchen geben, denn davon scheinen wir echt zu wenig zu haben.. Als Mädelsmama steht man quasi zwei Mal am Tag vor dem Kleiderschrank... kopfschüttelnd... "tsssstsssstssss, was zieh ich heute bloss an?"  "tsssssstsssstssss, was zieh ich der Hexe bloss an?" ... ;)

 
 
                                Schnitt : Ottobre 01/2008 Puffy

 
 
Psst, ich sag Euch mal was! Es gibt ja so Tage, da könnte man ja dank seines Hobbies im Kreis lachen. Als die kleine Hexe am Montag aus dem Urlaub wieder frisch in die Kita eintrudelte und ich sie überschwenglich in der Kinderküche verabschiedete, vernahmen meine spitzen Ohren beim Rausgehen die bewundernden Worte der Erzieherin bezogen auf das Hexen-Outfit. Schön, wenn auch anderen Menschen die kleinen Werke des Alltags gefallen.
 
Es grüßt Euch lieb... die Fadenhexe

Kommentare:

  1. die sachen sind aber auch immer zuckersüss
    schade das rtoll die nicht erben kann, da sie grösser als die kleine hexe is

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja das ist wirklich doof... nun entweder Bennett muss bald eine harte Zeit in rosa durchmachen oder du legst noch ein Mädel nach ;D

      Löschen
  2. Na das grüne ginge zur Not doch auch für nen Jungen oder? *kicher*

    Aber im Ernst, die sind wieder mal wunderschön geworden! Und die bewundernden Worte der Erzieherinnen sind schon echt toll!

    AntwortenLöschen