Donnerstag, 25. Juli 2013

Hafenkitz No.2

So... gestern Abend sind noch 2 süße Teilchen entstanden... Wochenende sollen ja 35 Grad kommen. Puhhh... da braucht das junge Fräulein luftige Kleidchen. Also fix diesen wunderbaren Stoff rausgeholt und nochmal nach Lillesol und Pelle No.18 ein Kleid und ein Shirt gezaubert. Der Stoff mit den verrückten Katzen stammt aus der Michas Ü-Tüte. Ich wusste es wirklich nicht anders zu verarbeiten *lach*





 
Und ab damit zu Meitlisache ;)

Kommentare:

  1. Hach ist das wieder zuckersüß! Also das Kleidchen mein ich... Bei dem Stoff mit den durchgedrehten Tieren frag ich mich jedesmal ernsthaft, was sich die Designerin dabei gedacht hat...

    AntwortenLöschen
  2. das kleidchen is echt zauberhaft.. und die katzen auch irgendwie
    vieleich haben diebeim entwerfen des stoffes wat eingenommen, anders kann ich mir das ncit erklären
    aber fetzt schon irgendwie, mal was anderes als nur die kindchenshemafiguren

    AntwortenLöschen
  3. Also wenn da keine Fischgräten bei wären, würd ich das nichtmal als Katzen interpretieren, sieht eher nach nem missratenen Chiwawa aus... Klar nicht immer niedlich, daber deswegen muss es doch nicht gleich hässlich sein... *kicher*

    AntwortenLöschen